Logo des Medienkompetenz-Blogs
Kita & Schule . Medienalltag

Liebe Klassenchat-Eltern!

5. November 2020

Über die WhatsApp-Klassenchats unserer Kinder ist schon viel diskutiert und geschrieben worden. Nicht selten sind die Kinder von ihrer Gruppenkommunikation in Eigenregie überfordert und nehmen üble Geschichten hier ihren Ausgang. Wie aber steht es um den Elternchat, der mittlerweile wie eine Art Wurmfortsatz an Schulklassen und Kita-Gruppen hängt? Zeit, uns auf die eigenen fleißig wischenden und tippenden Finger zu gucken. Zeit für einen offenen Brief!

Medienalltag

Sexting – die neue Normalität intimer Kommunikation

21. September 2020

Sexting – ein Kofferwort aus „Sex“ und „Texting“ – ist eine weitverbreitete Form der sexuellen Ausdrucksmöglichkeit. Wie oft beim sexuellen Heranwachsen Jugendlicher haben viele Eltern Angst davor, ihr Kind könnte schlechte Erfahrungen machen oder in irgendeiner Form Verletzungen davontragen. Aber auch hier gilt: Angst ist ein schlechter Erziehungsratgeber.

Medienalltag

Echt schlecht: Jugendschutz im Internet

27. August 2020

jugendschutz.net ist das gemeinsame Kompetenzzentrum von Bund und Ländern für den Schutz von Kindern und Jugendlichen im Internet. Es recherchiert Gefahren und Risiken und richtet besondere Aufmerksamkeit auf sogenannte riskante Kontakte, Selbstgefährdungen, politischen Extremismus, Hass und Gewalt sowie die sexuelle Ausbeutung von Kindern. Im Sommer wurde der Jahresbericht 2019 veröffentlicht.

Medienalltag

Wo Desinformationen fröhlich zirkulieren

20. Juli 2020

Das Wort Fake-News hat Konjunktur – eine Suchmaschinen-Anfrage bringt mehr als 1.000.000.000 Treffer. Verantwortlich machen Viele dafür Soziale Netzwerke, in denen Falsches ungehindert mit der (digitalen) Welt geteilt werden kann. Weniger beachtet werden dabei meistens Messenger wie WhatsApp, dabei gedeiht hier im Halbdunkel von Chat-Gruppen auch jede Menge Desinformation. Träger sind nicht nur Textnachrichten, sondern zunehmend Fotos, Video, Memes und Sprachnachrichten.

Medienalltag

Corona: keimfreier Spaß mit Medien – Teil 2: Lernen mit Youtube

20. März 2020

Youtube ist ein Geschäftsmodell von Google, das auf die Zahl der Klicks, die Dauer des Aufenthalts und die durch Algorithmen gesteuerte Werbung aufbaut. Doch Youtube macht auch vieles möglich- das gilt besonders jetzt, wenn der Corona-Virus flächendeckende Schulschließungen mit sich bringt. Denn YouTube präsentiert sich als digitales Nachhilfemedium zur Wissensvermittlung, das Schul- und kulturelle Bildung umfasst, und zwar völlig ungestresst.

Medienalltag . Tipp & Trick

Facebook in den Container

12. März 2020

Facebook ist sehr interessiert an uns, daran, was wir mögen, mit wem wir befreundet sind, wo wir uns gerade befinden, wie wir unsere Maus auf dem Bildschirm bewegen, wen wir anrufen und welche Websites wir besuchen. Diese Liste ist alles andere als vollständig und die Datensammelwut erstreckt sich nicht nur auf unsere Aktivitäten bei Facebook. Der Browser Firefox von Mozilla bietet jetzt ein Add-on an, um dem Tracking über andere Sites ein Ende zu bereiten.

Scroll Up