Logo des Medienkompetenz-Blogs

Aufgepickt

AufgepicktNach dem Urteil des BGH vom 28. Mai 2020 reicht ein voreingestellter Haken im Feld zur Cookie-Einwilligung  nicht mehr aus, vielmehr ist eine ausdrückliche Einwilligung nötig.Das Gesetz gegen Hasskriminalität ist offenbar in wesentlichen Teilen nicht mit dem Grundgesetz vereinbar. Das ist das Ergebnis zweier Gutachten. Der Knackpunkt: Die Weiterleitung der Hass-Botschaften an die neue Zentralstelle […]

Aufgepickt

Aus der aktuellen Studie „Cyberlife III: Spannungsfeld zwischen Faszination und Gefahr. Cybermobbing bei Schülerinnen und Schülern“ aus dem Jahr 2020 geht hervor, dass die Fallzahlen seit der ersten Studie (2013) um 36 Prozent gestiegen sind. Auch Corona spielt bei den steigenden Fällen eine Rolle.
Dem Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) soll das TelemedienG zur Seite springen. Alle Telemediendienste sollen nach SPD-Justizministerin Lambrecht Strafverfolgern und Geheimdiensten „sämtliche unternehmensinternen Datenquellen“ der Nutzer*innen zur Verfügung stellen, und zwar auch schon bei Ordnungswidrigkeiten. Verstößt das nicht gegen die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)?

geschrieben von: Meike Adam

beschäftigt sich seit rund 15 Jahren beruflich mit dem Themenkomplex Medien, als Wissenschaftlerin, Webschaffende und medienpädagogische Referentin. Durch zahlreiche Elternabende, Fortbildungen für Lehrer_innen und Unterrichtseinheiten mit SuS weiß sie, wo es brennt. Mit 3 Kindern ist sie zudem alltägliche medienpädagogische Praktikerin.

#bigdata #datenschutz #erziehung #familie #games #gesellschaft #Gesundheit #grundgesetz #hatespeech #Kindergarten #lernen #medienspaß #privatsphäre #Schule #Smartphone #SozialeMedien #urteil
Scroll Up